Mein Rückblick auf den Love Circus BASH 2015

Das Gute am Bloggen über mein Lieblingsthema Hochzeit ist ja, dass ich mich auch noch als Ehefrau auf entsprechenden Events rumtreiben darf, ohne dass sich Freunde fragen, ob im Hause Mr. & Mrs. Right noch alles in Ordnung sei. So verschlug es mich am vergangenen Wochenende nach Berlin auf ein Wedding-Festival der ganz besonderen Art – den LOVE Circus BASH. Ich bin immer noch ganz verzückt von den vielen tollen Gesprächen mit den Machern, anderen Bloggerinnen und natürlich den Ausstellern. Aber seht selbst.Love Circus BASH

Das Veranstaltungskonzept der Hochzeits- und Eventplanerinnen von Love Circus ist so schön wie kreativ: Es bietet eine reale Inspirations-Quelle ergänzend zum endlosen Online-Angebot, dem sich heutige Brautpaare oft ausgesetzt fühlen. Junge, qualitätsbewusste Dienstleister aus ganz Deutschland laden Brautpaare dazu ein, ihre Arbeit und Produkte live zu erleben. So gibt es Anzüge und Kleider zum Anfassen, Küchlein zu probieren, Musiker und DJs zum anhören und ausfragen, eine Photo Booth zum testen, Ringe zum Probetragen und und und. Wenn das alles auch noch in einer so schönen Location mit Industrial Charme wie dem Magazin in der Heeresbäckerei stattfindet, möchte ich eigentlich doch nochmal Braut sein…Anne Wolf Love Circus BASH

Zuerst blieb ich bei dem funkelnden und farbenfrohen Stand der bezaubernden Alina von Polly McGeary stehen. Bei Alina bekommt Ihr handgefertigte Accessoires oder echte Vintageteile wie Haarschleifen, glitzernde Schuhclips in Herzform oder antike Brautkronen. Alina freut sich auch über Sonderanfertigungen. Also habt bitte keine Scheu Eure Wünsche zu äußern, schaut mal in ihrem Shop vorbei und lasst Euch inspirieren! Vielleicht könnt Ihr Euch dann schon bald auf ein liebevoll gepacktes Päckchen mit einem noch schöneren Hochzeitsaccessoire freuen.Polly McGeary AccessoiresDie wunderhübsche und individuelle Papeterie von LA BORGIS ist ein Geheimtipp für alle, die noch auf der Suche nach Save-the-date-, Einladungs- und Menükarten oder Danksagungen sind. Von den drei Beispiel-Konzepten, die das Berliner Designbüro präsentierte, hätte ich mich nur schwer zwischen „Discokugel“ und „Landpartie“ entscheiden können. Was meint Ihr?LA BORGIS Papeterie

Ihr wollt bei Eurer Hochzeit echten Blumenschmuck auf dem Kopf oder am Handgelenk  tragen? Dann seid Ihr bei den Kopflegenden richtig. In einem kleinen Workshop versuchte ich mich unter Anleitung von Jil daran ein Blumenarmband zu binden. Mein Ergebnis war nicht unbedingt zeigenswert, was daran lag, dass ich zu abgelenkt war. Eine befreundete Bloggerin verriet mir, dass sie gerade letztes Wochenende einen Heiratsantrag in Tirol bekommen hatte und daher spontan mit ihrer Mama zum Love Circus BASH angereist war. Ach wie schön! Aber zurück zum Blumenschmuck der Kopflegenden: Jil bietet in ihrem Berliner Atelier regelmäßig Workshops in kleinen Gruppen an, in denen Ihr bei Kaffee und Kuchen Euren persönlichen Blumenkranz gestaltet (und Euch hoffentlich besser anstellt als ich). Übrigens auch eine total schöne Idee für einen Junggesellinnenabschied!

„Durch die Blume“ machte ich diesen Schnappschuss von Johannes S Zettel, der zum Dahinschmelzen gut sang. Gute Live-Musik ist sooo wichtig bei einer Hochzeit! Ich kenne viele Bräute, die es bereut haben, diesem Punkt auf ihrer langen To-Do-Liste nicht mehr (oder überhaupt) Budget eingeräumt zu haben.Johannes S Zettel

Beim überaus sympathischen Fräulein Wild durfte ich mir auf der Zunge zergehen lassen, was es heißt, in den Genuss einer ihrer Hochzeitstorten zu kommen. Wie toll sind bitte der maritime Sweet Table und dieser hübsche Naked Cake (Achtung: Trend)?! Fräulein Wild aka Anna-Maria Wild hat übrigens auch ein Café in Berlin-Kreuzberg (Dresdener Str. 13). Das heißt Ihr müsst für eine Kostprobe nicht bis zum nächsten Love Circus BASH warten.Fraeulein WildUnd zu guter Letzt durfte natürlich auch Hochzeitsmode nicht fehlen. Für die Bräute präsentierte sich neben dem Berliner Label Anne Wolf (Foto ganz oben) auch Calesco Couture aus Dresden, deren Kollektions-Modelle in Material, Farbe und Details auf Wunsch variiert werden können. Somit entsteht ein Brautkleid, so individuell wie ihre Trägerin.Calesco Couture

Und für die Bräutigame gab sich Mr. Rights Haus- und Hofschneider Rooks & Rocks die Ehre.Rooks Rocks Love Circus BASH

So, Ihr Lieben! Falls Ihr nicht selbst dabei sein konntet, habe ich Euch hoffentlich einen kleinen Einblick in den diesjährigen Love Circus BASH geben können. Falls Euch das noch nicht reicht: die komplette Ausstellerliste findet Ihr hier. Verheiratet hin oder her – ich freue mich schon sehr auf’s nächste Jahr!

Fotos: (c) Philippe Gerlach und privat

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s